Nachbarschaftshilfe Eching e.V.
Nachbarschaftshilfe Eching e.V.

Basare

Seit 1974 veranstaltet die Nachbarschaftshilfe Eching Basare rund ums Kind. Die ersten fanden im Rathaus Foyer statt. Seit Eröffnung des Bürgerhauses finden hier, jeweils im Frühjahr und im Herbst, je ein Basar für Textilien und Schuhe und ein Basar für Großteile und Spielsachen statt. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte den Hinweisen in der Tagespresse und auf unserer Homepage.

 

Wir verkaufen durchschnittlich 60% der abgegebenen rund 4000 Teile.
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist unser Team mit mindestens 25 ehrenamtlichen Damen pro Basar an zwei Tagen beschäftigt.

 

Unser Anliegen ist weiterhin auf gute Qualität zu achten, dieses Ziel erreichen wir nur durch unser erfahrenes, kritisches Team und unser bewährtes Abgabe-System.

 

Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Abgabelisten vorab per E-Mail zu schicken, dann können Sie die Schnellabgabe nutzen und Ihre Etiketten sind bereits vorbereitet. Alle Hinweise hierzu sind auf der Abgabeliste!

Hinweise zum organisatorischen Ablauf:

  • Bringen Sie die ausgefüllten Listen und die Ware ins Bürgerhaus Eching.
  • Sie erhalten vor Ort ihre Abgabenummern.
  • Pro Liste/Abgabenummer nehmen wir aus abrechnungstechnischen Gründen maximal 20 Teile an.
  • Pro Person können
    - beim Textilien- und Schuhebasar bis zu 4 Listen (maximal 80 Teile)
    - beim Großteile- und Spielebasar bis zu 2 Listen (maximal 40 Teile)
    abgegeben werden.
  • Wir bringen die Etiketten mit Nummer und Preis an der Ware an.
  • Sollten Sie uns Ihre Abgabeformulare schon im Vorfeld per Mail zugesandt haben, sind Ihre Etiketten am Abgabetag vorbereitet und Sie dürfen unsere Schnellabgabe nutzen. (nbh-eching-basar@web.de)
  • Sollten Sie sich bei der Qualität unsicher sein, bringen Sie 2-3 zusätzliche Teile pro Liste mit. Wir beraten Sie gerne.
  • Die Bearbeitungsgebühr beträgt 10% des Verkaufspreises aller abgegebenen Teile. Bei Nichtverkauf fallen ebenfalls 10%, maximal jedoch 2,50€ pro Teil an.
    Diese Bearbeitungsgebühr spenden wir übers Jahr verteilt an Echinger Familien und soziale Projekte im Gemeindebereich und können bei Notfällen helfen.
  • Bei offenen Fragen erreichen Sie uns unter 0157/56923209

Hinweise für die Abgabe beim Textilien- und Schuhebasar

  • Bitte alles noch mal genau anschauen, wir können nur saubere und unbeschädigte Teile annehmen. Reißverschlüsse überprüfen, bei Wollsachen auf Pillingbildung achten.
  • Wir nehmen nur zur Saison passende Ware an (Fleeceware wird ganzjährig angenommen).
  • Unterwäsche wird bis einschl. Größe 104 angenommen, außer es handelt sich um neue und ungetragene Ware.
  • Aus Platzgründen können wir nur noch Schuhe bis einschl. Gr. 25 annehmen, außer es sind wirklich neue, ungetragene Schuhe, diese nehmen wir weiterhin in allen Größen an. Gummistiefel, Sportschuhe, Fußballschuhe, Inline-Skater und Schlittschuhe nehmen wir weiterhin in allen Größen an, sofern diese gut erhalten sind.
  • Wir weisen darauf hin, dass wir für Mängel der abgegebenen Waren oder für verloren gegangene Artikel keine Haftung übernehmen können.
  • Nicht angenommen werden:
    - Saisonunpassende Textilien
    - Großteile und Spielsachen, diese werden an einem anderen Termin verkauft (bitte auf Pressemitteilungen achten).

 

Hinweise für die Abgabe beim Großteile- und Spielebasar:

Großteilebasar 24.10.2015
  • Bitte alles noch mal genau anschauen, wir können nur saubere und unbeschädigte Teile annehmen. Auch bei Auto- und Fahrradsitzen auf die Funktionsfähigkeit der Verschlüsse achten.
  • Bei diesem Basar werden folgende Artikel angenommen:
    Spielwaren aller Art, Fahrräder, Fahrradanhänger, Dreiräder und sonstige Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Reisebettchen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme, Sportgeräte, Schwimmflügel und sonstige Schwimmhilfen, Babybadewannen, Bücher (gerne auch Gesundheits- und Erziehungsratgeber), Kassetten, CDs, DVDs, Puzzles und Spiele, Spiele für Gameboy und PC (jedoch selbstverständlich keine jugendgefährdenden Spiele), Rucksäcke, Tragehilfen, Bettwaren, Sicherheitsgitter und saisonabhängig Wintersportartikel.
  • Seit dem 1.4.08 dürfen wir nur noch Kindersitze mit den amtlichen Prüfnormen ECE 4403 bzw. ECE 4404 oder ECE-R129 (i-Size) annehmen! 
  • Elektroteile werden von uns angenommen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass diese einwandfrei funktionieren müssen. Bei Reklamationen des Käufers geben wir diesem Ihre Telefonnummer weiter.
  • Wir weisen darauf hin, dass wir für Mängel an abgegebenen Waren oder für verloren gegangene Artikel keine Haftung übernehmen.
  • Nicht angenommen werden:
    - Töpfchen und Toilettensitze, Milchpumpen, gebrauchte Stofftiere
    - Textilien und Schuhe, diese werden an einem anderen Termin verkauft (bitte auf Pressemitteilungen achten).

Die von uns einbehaltenen 10% Gebühren des Verkaufspreises aller abgegebenen Teile, spenden wir übers Jahr verteilt an Echinger Familien und soziale Projekte im Gemeindebereich. Wie z.B. den Defibrillator im Alten- und Servicezentrum, Förderung von Schülern zur Teilnahme an Klassenfahrten und direkte finanzielle Unterstützung bei Notfällen in Echinger Familien.

 

Wir würden uns auch deshalb weiterhin über eine rege Teilnahme freuen und Ihnen wünschen wir viel Erfolg beim Verkauf Ihrer Ware.

Nachbarschaftshilfe

Eching e.V.
Herderstr. 15
85386 Eching

EMail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftshilfe Eching e.V.